5 vegane Dressings

Ich persönlich finde, dass dem Thema „Dressing“ viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Vor allem, da ich fest davon überzeugt bin, dass viele Menschen Salate und Bowls mehr mögen würden, wenn nicht immer das Gleiche „Olivenöl-Balsamicoessig“ Dressing dran wäre, was nun wirklich kein Gaumenschmaus für jeden Tag ist. Es ist lecker, keine Frage… aber da ist mehr drin!

Im Folgenden liste ich dir meine 5 liebsten Dressings auf, die jeden Salat oder Bowl aufpimpen!

Zum einen das Basilikum Dressing. Dieses Dressing macht dein Gericht richtig schön frisch. Wenn du also beispielsweise Süßkartoffel, Sojahuhn oder „Feta“ in deinem Salat hast (alles eher schwere Zutaten), dann ist dieses frische und leichte Dressing perfekt!

Als nächstes haben wir das „Joghurt“ Dressing. Dieses Dressing ist genau für den umgekehrten Fall perfekt: wenn du einen leichten Salat hast und ihm noch ein bisschen mehr Vollmundigkeit verleihen möchtest.

Das nächste Dressing ist das Sesam Dressing. Das ist wirklich mal etwas anderes und ist perfekt für Feldsalat oder Rucola.

Desweiteren gibt es noch das Tahini-Dill-Zitrone Dressing. Das ist die peferkte Mischung aus vollmundig und leicht! Ich bin wahrlich kein Tahini Fan, aber das ist wirklich lecker.

Als letztes kommt noch mein persönlicher Favorit: das Tomaten Dressing. Dieses Dressing ist so unfassbar leicht zu machen, dass man es einfach mal ausprobieren muss!

Ich hoffe sehr, dass hier etwas für dich dabei war und du deinen nächsten Salat kaum abwarten kannst!

Teil mich!

Mehr Leckeres

Basilikum Dressing

Basilikum ist eines meiner liebsten Kräuter, um Gerichten eine Frische zu verleihen. In diesem Dressing macht es sich ebenfalls wunderbar und jeder Salat oder Bowl wird damit aufgewertet!

3erlei Sushi

Wenn mir jemand die Frage stellt „Wenn du nur noch ein Gericht dein Leben lang essen dürftest, was wäre es?“, dann gibt es darauf immer dieselbe Antwort: Sushi! Ich liebe Sushi. Früher noch mit Lachs und Thunfisch, heute mit buntem Gemüse und Tofu. Ich könnte Sushi dreimal täglich essen. Man kann so kreativ werden, denn eigentlichist es wie eine weiße Leinwand, die darauf wartet bepinselt zu werden...

Kürbis Carpaccio

Egal ob als Beilage, als Vorspeise, oder als Hauptgang für den kleinen Hunger, dieses Kürbis Carpaccio passt zu allem. Die hauchdünnen Kürbisscheiben im Zusammenspiel mit dem Orangensaft und den Öl ergeben ein unfassbar leckeres Aroma.

Eistee Zitrone

Eistee Zitrone Ein Hauch Ingwer und die spritzige Frische der Zitrone machen diesen Eistee zum idealen Durstlöscher für zwischendurch. 1 Zitrone2...
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -