Sesam Dressing

Sesam ist so schön würzig und lecker, damit wird jeder Salat oder Bowl aufgepeppt. Dieses Dressing passt perfekt zu Feldsalat oder auch Rucola!
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dressing
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 4 Esslöffel Tahini
  • 4 Esslöffel Sojasoße
  • 2 Esslöffel Sesam
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz & Peffer

Anleitung
 

  • Zu Beginn musst du erstmal die Knoblauchzehe kleinschneiden und mit dem Sesam gemeinsam in einer Pfannen etwas erhitzen. So entfalten sich die Aromen am besten.
  • Als nächstes gibst du nur noch alles in eine Schale, vermengst es und schmeckst es ab – fertig!
Tags Dressing, Sesam

Teil mich!

Mehr Leckeres

Gebratene Glasnudeln mit Pak-Choi

Gebratene Glasnudeln mit Pak-Choi 200 g Glasnudeln300 g Pak-Choi1 Paprika1 Block Tofu1 EL Speisestärke3 EL Öl3-5 EL Sojasauce Saft 1...

Saftiger Zitronenkuchen

Saftiger Zitronenkuchen Frisch und fruchtig – so schmeckt der saftige und aromatische Zitronenkuchen. Schnell zubereitet, ohne außergewöhnliche Zutaten, ist der...

Knusprige Süßkartoffelpommes

Sehr einfach zu machende Süßkartoffelpommes, die als Beilage für z.B. vegan Burger oder zum Dippen mit Guacamole super geeignet sind. In nur wenigen Schritten zaubert man diese innen weichen und außen knusprigen Pommes. Je nachdem, wie groß man die Kartoffeln schneidet, muss die Backzeit verlängert werden.

Vegane Fischbrötchen

Hast du schon einmal Fischstäbchen selbst gemacht? Das solltest du unbedingt mal ausprobieren. Das Innere ist weich und saftig und die Panade der veganen Fischstäbchen ist super knusprig. Dazu etwas vegane Mayonnaise, Zwiebeln und ein Salatblatt und fertig ist das vegane Fischbrötchen.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -