Tahini-Dill-Zitrone Dressing

Diese Kombination ist so lecker! Ich persönlich bin eigentlich gar kein großer Tahini Fan, aber mit Dill und Zitrone wird das wirklich schmackhaft und super erfrischend.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dressing
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 4 Esslöffel Tahini
  • 4 Esslöffel Zitronensaft
  • 50 ml Wasser
  • 1 Koblauchzehe
  • 1 Handvoll Dill
  • Salz & Pfeffer

Anleitung
 

  • Zu Beginn musst du die Zitrone auspressen, um den Zitronensaft zu erhalten. Zudem muss die Knoblauchzehe und der Dill kleingeschnitten werden.
  • Danach vermengst du alles in einer Schale, schmeckst mit Salz und Pfeffer ab und fertig!
Tags Dill, Dressing, Tahini, Zitrone

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Köttbullar in Champignon – Cashew – Soße

Köttbullar haben erst durch IKEA in Deutschland an Beliebtheit gewonnen. Dabei kann man die leckeren Bällchen ganz einfach selber...

Leckere Reissuppe mit Jackfruit

Mit dieser leckeren Reissuppe kriegt Ihr auch jeden Fleischesser davon überzeugt, dass vegane Gerichte super lecker sind! Die Brühe und die Jackfruit sorgen dafür, dass man Hähnchen hier nicht vermisst.

Belgische Waffeln

Belgische Waffeln Original belgische Waffeln, nur vegan. Am Geschmack fehlt wirklich gar nichts. Auch wenn zu „normalen“ belgischen Waffeln Milch,...

Kalte Tomatensuppe

Du suchst eine herzhafte Erfrischung bei dem heißen Wetter? Dann sollte unsere kalte Tomatensuppe genau das Richtige für dich sein!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -