Gurke-Zitronen Drink

Dieser Drink ist auf jeden Fall Pflicht für alle Gurkenliebhaber, aber auch dem Rest schmeckt er bestimmt. Denn er ist A: super einfach gemacht und B: sehr erfrischend sauer-süß!
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gericht Getränk
Portionen 1 Drink

Kochutensilien

  • 1 Mixer

Zutaten
  

  • ½ Gurke
  • 3 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Agavendicksaft

Anleitung
 

  • Zuerts würfelst du die Gurke.
  • Nun gibst du die Gurke und die restlichen Zutaten in einen Mixer und drehst diesen auf volle Stufe. Diese hohe Stufe brauchst du vor allem, wenn du die Gurke nicht geschält hast, denn die Schale braucht länger, um klein zu werden.
  • Genießen!
Tags zu diesem Rezept: Gurke, Zitrone

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Sour Cream

Mit nur einer Handvoll Zutaten kann man einen einfachen Dip herbeizaubern, der so würzig-cremig ist wie originale Sour Cream.

Saftiger Schokokuchen

Ohne ausgefallene Zutaten, kinderleicht einen sehr intensiven Schokoladengeschmack kreieren.

Veganer Spinatstrudel

Dieses Rezept vereint knusprigen, leichten Blätterteig mit mildem Spinat und einem leckeren roten Pesto aus saftigen getrockneten Tomaten und Walnüssen für ein unwiderstehliches Ergebnis. Das hier wird schon bald zu deinen Lieblingsrezepten gehören!

Bunte Ramen Nudeln

Ramen sind eine der vielen asiatischen Nudelformen und man kann sie für Suppen verwenden, aber auch für Gemüsepfannen, wie in meinem Fall. Als Grundlage sind sie perfekt, denn sie sind relativ geschmacksneutral, haben aber eine schöne Konsistenz und sättigen enorm. Also nichts wie hin in den nahegelegenen Asia-Laden oder auch zum Supermarkt und ran an den Herd!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -