Nutella-Fan? So kannst du vegane Nuss-Nougat-Creme einfach selbst machen!

Nutella ist dir zu süß, zu ungesund, oder passt einfach nicht zu deiner veganen Ernährung? Dann haben wir hier die ideale Lösung. Denn mit diesem Rezept kannst du deine eigene vegane Nuss-Nougat-Creme ganz einfach herstellen.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Beilage
Portionen 2 Gläser

Zutaten
  

  • 250 Gramm Haselnussmus
  • 100 Gramm vegane dunkle Schokolade (60% – 70% Kakao)
  • 125 ml Kokosmilch (vollfett)
  • 4 EL Ahornsirup
  • 1/4 TL Salz

Anleitung
 

  • Die Schokolade klein hacken.
  • Danach die Schokoladen-Stückchen mit dem Ahornsirup, dem Salz und der Kokosmilch über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen bis eine homogene Masse entsteht.
  • Die geschmolzene Schokoladenmischung aus dem Wasserbad nehmen und das Haselnussmus hinzugeben. Dann alles miteinander verrühren, bis sich eine cremige Konsistenz ergibt.
  • Die fertige Nuss-Nougat-Creme in ein Glas geben und gut verschließen.

Notizen

Selbstgemacht, gesund und vegan – das ist unser Rezept für den Nuss-Nougat-Aufstrich. Eine leckere Alternative zum herkömmlichen Nutella, bei der du selbst die Inhaltstoffe kennst und bestimmen kannst. Damit wird der Lieblingsaufstrich zum gesunden und nachhaltigen Kracher!
PS: Probier es doch mal in Kombination mit unseren veganen Schokoladen-Crêpes!
Tags Beilage, Nuss-Nougat-Creme

Teil mich!

Mehr Leckeres

Scharfe gebackene Ananas

Gebackene Ananas schmeckt super lecker, ist gesund und vor allem extrem einfach. Hier wird die Ananas jedoch noch mit etwas Salz und Chili gewürtzt, und macht damit diesen Snack zu etwas Einzigartigem.

Indisches Kichererbsen Curry

Dieses leckere Kichererbsencurry stammt aus der indischen Küche. Vegan zubereitet merkt man keinen Unterschied zum Original. Es kommt hauptsächlich auf die wunderbaren Gewürze der indischen Küche an.

Indisches Naan-Brot

Indisches Naan-Brot wird traditionell zu leckerem, gesunden Curry gegesen. Zum Beispiel auch mit unserem Veganen Jackfruit-Süßkartoffel-Curry.

Vegane One-Pot-Pasta

Jeder hat Tage an denen man keine Lust hat zu kochen. Die perfekte Lösung dafür ist diese One-Pot-Pasta. Das einzige was du brauchst ist eine Backform und ein Backofen. 30 Minuten später hast du schon ein leckeres fertiges Essen.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -