Herzhafter veganer Käsedip

Dieser herzhafte Käsedip ist super lecker. Da man guten veganen Käsedip in normalen Supermärkten nicht so oft findet, bietet es sich an, diesen einfach selbst zu machen. Passt zu Tortilla-Chips als Dip oder auch als Soße zu Nudeln oder in einem Burrito.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Kleinigkeit, Snacks

Kochutensilien

  • 1 Mixer

Zutaten
  

  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 3 mittelgroße Karotten
  • 120 ml Pflanzenmilch
  • 100 g Nährhefe
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • Salz, Pfeffer

Anleitung
 

  • Kartoffeln und Karotten schälen, waschen und etwa 20 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Mische dann die anderen Zutaten zu den Kartoffeln und Karotten und mixe sie zu einem homogenen Dip. Schmecke noch einmal mit Salz und etwas Pfeffer ab.
Tags zu diesem Rezept: veganer Käse

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Bruschetta

Bruschetta wie beim Italiener kannst du auch ganz einfach zuhause selbst zubereiten. Dafür brauchst du nur wenige Zutaten und es ist schnell und einfach gemacht.

Rajma Masala (Kidneybohnen-Curry)

Rajma Masala ist ein leckeres, herzhaftes Curry aus der indischen Küche, das voller aromatischen Gewürzen und den protein- und ballaststoffreichen Kidneybohnen steckt. Es ist wärmend, sättigend und vor allem lecker! Falls du noch nie etwas von diesem Gericht gehört hast, dann probiere es jetzt gleich aus!

Roh-veganer Brokkoli-Salat

Brokkoli - ein unberechtigt gehasstes Gemüse. Einige meinen, dass es gar nicht möglich sei, ihn lecker zuzubereiten. Das stimmt aber nicht! Dieser roh-vegane Brokkoli-Salat kommt bei jedem gut an. Das selbstgemachte Dressing macht den Salat so außergewöhnlich lecker. Der besondere Haken ist, dass man den Brokkoli über Nacht marinieren lassen sollte. Dadurch wird er weicher und kann den Geschmack des Dressings aufnehmen.

Veganes Waldbeer-Eis am Stiel

Dieses Eis am Stiel ist die perfekte Abkühlung für heiße Sommertage. Leckeres Eis, das aus 3 Schichten besteht. Schnell gemacht und sehr gesund. Einfach über die Nacht in den Gefrierschrank stellen und am nächsten Tag genießen.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -