Knoblauchdip

Dieser Dip lässt sich in wenigen Minuten zaubern und schmeckt zu Pommes, als Sauce auf einem Burger oder als Dip zu unseren leckeren Zucchinibällchen.
Zubereitungszeit 3 Min.
Gericht Kleinigkeit
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 100 g veganer Skyr zum Beipiel der von Alpro
  • 150 g vegane Mayonnaise
  • 2 Knoblauchzehen so klein wie möglich schneiden
  • etwas Limettensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitung
 

  • Einfach alle Zutaten zusammenmischen und genießen. Beim Limettensaft lieber Anfangs etwas zu wenig nehmen und dann mehr und mehr hinzufügen, bis die gewünschte saure Note erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
Tags Dips

Teil mich!

Mehr Leckeres

Linsensuppe

Linsensuppe ist schnell gemacht, geht immer und verträgt auch eine süße Note, wie hier mit Pflaumen.

Smashed Potatoes

Kartoffeln mal anders! Durch diese Art der Zubereitung lernst du Kartoffeln nochmal von einer anderen Seite kennen.

Veganer Matcha-Käsekuchen

Matcha ist mittlerweile ein beliebter Kaffee-Ersatz geworden. Mit Matcha-Pulver kann man aber viel mehr machen als nur Matcha-Latte. Entdecke den einzigartigen Geschmack von Matcha mit unserem Rezept für veganen Matcha-Käsekuchen. Das grüne Pulver gibt dem Käsekuchen den absoluten Extra-Kick. Ein Geheimtipp für alle Matcha-Liebhaber.

Veganer Marmorkuchen

Ein absoluter Klassiker, der für mich an keinem Geburtstag fehlen darf und der als vegane Version in meiner Familie schon lange Tradition hat.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -