Guacamole vegan

Guacamole peppt Burger, Wraps, Rohkost, Pommes, Nachos und vieles mehr auf! Sie schmeckt aber auch als Aufstrich oder als Dip zum Grillen gut.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Kleinigkeit
Küche Mexikanisch
Portionen 4

Kochutensilien

  • Gabel
  • Schale

Zutaten
  

  • 2 Avocados
  • 3 EL Sojajoghurt
  • ½ Limette
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Cherrytomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung
 

  • Avocados aushöhlen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.
  • Sojajoghurt mit Avocadopaste vermischen.
  • Gewürze und Limettensaft hinzugeben.
  • Tomaten waschen, klein schneiden und unterheben.

Notizen

Tipp: Den Kern der Avocado in die Guacamole-Schüssel dazulegen. So hält sich die Creme länger, wird nicht so schnell braun und kann einige Tage gekühlt werden.
Tags zu diesem Rezept: Avocado, Dips, veganer Dip

Teil mich!

Mehr Leckeres

Quinoa-Porridge mit Kokosnussmilch

Porridge kennt mittlerweile jeder, aber hast du schon von Quinoa-Porridge gehört? Das Getreide kannst du genauso wie Haferflocken zu einem leckeren Frühstücksbrei verarbeiten. Mit leckerer Kokosnuss-Note ein perfektes Frühstück.

Buchweizen-Rote-Bete-Salat

Salate mit verschiedenen Getreidesorten, wie z. B. Quinoa, sind schon lange beliebt. Buchweizen hingegen ist eher unbekannt, dafür aber sehr gesund. Dieser Buchweizen-Rote-Bete-Salat ist voll mit Eisen und anderen wichtigen Nährstoffen. Er ist super einfach gemacht und eignet sich ideal zum Aufbewahren und Mitnehmen.

Veganer Grießbrei mit Obst

Dieses Gericht ist mein Go-To Frühstück im Sommer. Grießbrei ist als Rohmasse häufig relativ einfach bzw. schon fast uninteressant. Aber in der Kombi mit dem frischen Obst ist er super lecker und - was mir persönlich beim Frühstück immer sehr wichtig ist - das Rezept geht schnell und hält lange satt!

Germknödel mit Passionsfruchtsoße

Germknödel sind wirklich ganz einfach, selber zu machen. Normalerweise werden diese kleinen Süßgebäcke mit einer Mohn- oder Vanillesoße gegessen. Heute aber mal anders mit einer lecker fruchtigen Passionsfruchtsoße.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -