Guacamole vegan

Guacamole peppt Burger, Wraps, Rohkost, Pommes, Nachos und vieles mehr auf! Sie schmeckt aber auch als Aufstrich oder als Dip zum Grillen gut.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Kleinigkeit
Land & Region Mexikanisch
Portionen 4

Equipment

  • Gabel
  • Schale

Zutaten
  

  • 2 Avocados
  • 3 EL Sojajoghurt
  • ½ Limette
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Cherrytomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung
 

  • Avocados aushöhlen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.
  • Sojajoghurt mit Avocadopaste vermischen.
  • Gewürze und Limettensaft hinzugeben.
  • Tomaten waschen, klein schneiden und unterheben.

Notizen

Tipp: Den Kern der Avocado in die Guacamole-Schüssel dazulegen. So hält sich die Creme länger, wird nicht so schnell braun und kann einige Tage gekühlt werden.
Tags Avocado, Dips, veganer Dip

Teil mich!

Mehr Leckeres

Knusprige Süßkartoffelpommes

Sehr einfach zu machende Süßkartoffelpommes, die als Beilage für z.B. vegan Burger oder zum Dippen mit Guacamole super geeignet sind. In nur wenigen Schritten zaubert man diese innen weichen und außen knusprigen Pommes. Je nachdem, wie groß man die Kartoffeln schneidet, muss die Backzeit verlängert werden.

Veganer Joghurt-Dip

Wenn es mal schnell gehen muss, für unterwegs oder zum Mitbringen immer eine gute Idee!

Udonnudeln mit gebratenem Tempeh

Ein Klassiker der Japanischen Küche sind Udonnudeln. Diese zeichnen sich durch ihre dicke, längliche Form und ihre weiche Struktur aus. Das macht sie besonders saftig. Der knusprig angebratene Tempeh und das knackige Gemüse dazu und fertig ist das köstliche Essen.

Rote-Bete-Suppe

Wer im Winter eine wärmende Suppe oder im Sommer eine kalte Suppe genießen will: diese Rote-Bete-Suppe ist immer genau richtig. Gekühlt oder erwärmt genießbar, bemerkt man sofort einen fruchtig leichten Geschmack. Ein Spritzer Zitronensaft rundet diese wunderbare Suppe genau richtig ab.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -