Frisches Baguette

Frisches Baguette ist nicht nur mit wenig Aufwand zuzubereiten, sondern schmeckt auch viel besser als das vom Supermarkt. Man kann es als Beilage oder als Abendbrot genießen. Wunderbar schmeckt es z.B. zu diesen veganen Grillrezepten.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gehen lassen 1 Std. 30 Min.
Gericht Snacks
Land & Region Französisch
Portionen 3 Baguettes

Zutaten
  

  • 370 g Mehl
  • 12 g frische Hefe
  • 1 EL Salz
  • 300 ml lauwarmes Wasser

Anleitung
 

  • Hefe im Wasser auflösen und einige Minuten stehen lassen, bis die Mischung schäumt.
  • Die restlichen Zutaten dazu mischen und zu einem glatten Teig kneten.
  • Eine Stunde gehen lassen, den Teig in drei Baguette oder neun Brötchen formen und weitere 30 Minuten gehen lassen.
  • Ofen auf 240°C Heißluft vorheizen und dann die Baguettes oder Brötchen 25 Minuten backen (am besten in einer passenden Form). Eine Schale mit etwas Wasser in den Backofen stellen.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Bulgur-Salat mit Limetten-Dressing

Es ist endlich Sommer! Bei den heißen Temperaturen will man am liebsten etwas erfrischendes essen, was dazu noch schnell geht. Wie wäre es mit diesem Bulgur-Salat mit Limetten-Dressing. Schnell gemacht und dazu noch sehr gesund.

Pasta mit selbstgemachtem Basilikum-Pesto

Im Jahr isst jeder Deutsche durchschnittlich fast 10 Kilo Nudeln. Kein Wunder, denn man kann sie in allen Größen, Formen, Farben und Geschmäckern bekommen. Dieses Rezept ist mein persönliches "ich habe Mittags keine Zeit zu kochen, möchte aber nicht auf irgendein Fertigprodukt zurückgreifen" Go To, was immer lecker ist und bei dem ich die Zutaten eigentlich immer daheim habe.

Granola mit Protein-Extra

Dieses Granola ist die Proteinbombe schlechthin. Durch Nüsse, Quinoa, Chia Samen, Haferflocken und Buchweizen liefert es wichtige Eiweiße, die bei einer veganen Ernährung unverzichtbar sind.

Saftiger veganer Zupfkuchen

Mit diesem besonders saftigen und schokoladigen Teig kommt dieser Kuchen bei allen gut an. Die Füllung ist hier durch den Zitronenabrieb besonders lecker.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -