Frischer Sommer-Salat

Im Sommer hat man normalerweise keine Lust auf warme und deftige Gerichte. Eine perfekte und erfrischende Mahlzeit für Zwischendurch ist dieser vegane Sommer-Salat. Aus wenigen Zutaten schnell und einfach gemacht.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Salat
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 ½ große Gurken
  • 150 g Cherry-Tomaten
  • 1 grüner Apfel
  • ½ rote Zwiebel
  • frische Petersilie
  • 3-5 EL Olivenöl
  • 3 EL frischer Orangensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitung
 

  • Die frischen Zutaten klein schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Olivenöl, Orangensaft und Gewürze deiner Wahl dazu geben und abschmecken.
  • Mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Blumenkohlcurry

Blumenkohl ist sowohl lecker als auch gesund. Er kann in einer Vielzahl an veganen Gerichten genutzt werden. Hier wird ein leckeres Curry mit Blumenkohl als Hauptzutat vorgestellt.

Zucchini Nudeln

Die beste Alternative zu echten Nudeln sind leckere Zucchini Nudeln. Sie sind ganz einfach gemacht, gesund und kalorienarm. Auch ideal geeignet für alle, die Gluten nicht so gut vertragen. Hilfreich ist dafür ein Gemüsehobel oder ein Spiralschneider, der die Zucchini in dünne Streifen verwandelt. Mit einem Sparschäler und Messer ist es aber auch möglich.

Amerikanische Hash Browns

Hash Browns sehen in Deutschland viel zu wenig Liebe. Man kann sie als Beilage essen, zum Frühstück mit gebratenen Pilzen und Kräutern oder einfach zwischendurch als Snack.

Vegane Acai-Bowl

  Vegane Acai-Bowl Acai Bowls sind der neuste Früchstücks-Trend. In Cafés sind sie aber meist teuer. Hier zeigen wir dir, wie...
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -