Bulgursalat

Du suchst nach einem leckeren, veganen Salat, der dich ordentlich satt macht? Dann ist dieser Bulgursalat genau das Richtige für dich. Zwiebeln und Petersilie sorgen für einen aromatischen Geschmack. Dieser Salat ist eine perfekte Beilage zum Grillen, aber eignet sich auch gut als Hauptgericht. Zudem ist er schnell gemacht und eignet sich zum Vorkochen gut, da er sich ein paar Tage hält und sich die Aromas währenddessen noch stärker entfalten.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Salat
Küche Orientalisch, Türkisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 250 g Bulgur (Weizengrütze)
  • 3 rote Spitzpaprikas
  • 1 rote Zwiebel mittelgroß
  • ½ Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Bund Petersilie glatt
  • 4 EL Öl neutral (z. B. Sonnenblumenöl)
  • ½ Tube Tomatenmark
  • Salz
  • Etwas Zitronensaft optional

Anleitung
 

  • Zunächst den Bulger in eine große Schüssel tun und mit kochendem Wasser übergießen, bis er gerade so bedeckt ist. Salzen, abdecken und ca. 10 Minuten quellen lassen.
  • Währenddessen die Paprikas und die Zwiebel waschen bzw. schälen und dann würfeln. Lauchzwiebeln und Petersilie ebenfalls waschen und klein schneiden.
  • Nun Gemüse und Kräuter sowie das Öl und das Tomatenmark mit dem fertigen Bulgur versmischen. Abschmecken und ggf. nachsalzen. Optional etwas Zitronensaft darüber träufeln.
  • Anschließend genießen!
Tags zu diesem Rezept: Bulgursalat, veganer Salat

Teil mich!

Inspiriert vonChefkoch

Mehr Leckeres

Russische Pfannkuchen: Blinis mit Pilz-Kartoffel-Füllung

In Russland werden Pfannkuchen, dort Blinis genannt, auch gerne mit salziger Füllung gegessen. Sehr beliebt sind Blinis mit Pilz-Kartoffel-Füllung. Ein sehr einfaches und günstiges, aber gleichzeitig sehr leckeres Gericht. Besonders gerne werden sie angebraten und mit Schmand gegessen. Überzeuge dich selbst, wie lecker russische vegane Küche schmecken kann.

Veganer Brokkoli-Gnocchi-Salat

Brokkoli enthält viele Mineralstoffe wie Eisen, Calcium und Magnesium. Mit den anderen Zutaten zusammen ist dieser Salat eine echte Energiebombe. Er ist sehr sättigend und schmeckt kalt besonders gut.

Veganer Salat mit gegrilltem Obst

Auf den Grill kannst du nicht nur Fleisch oder Gemüse legen, sondern auch verschiedenes Obst. Dieser Salat mit gegrilltem Obst ist ein Geschmackserlebnis bei jedem Bissen.

Veganer Shepherd’s Pie

Shepherd's Pie ist ein aus der britischen und irischen Küche bekanntes Gericht. Es ist ein Auflauf, der aus zwei Schichten besteht. Die untere wird traditionell mit Hackfleisch zubereitet, in der veganen Version machen wir sie aber mit Linsen. Die obere ist eine cremige und knusprige Kartoffelbrei-Schicht. Dieses Gericht ist perfekt für kühle Herbst- und Wintertage, wunderbar herzhaft und wärmend; ein wahres Wohlfühlessen.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -