Würziger Salsa-Dip

Ein richtig guter Salsa-Dip gehört in jedes Rezeptbuch. Dieser Dip bietet sich auch super als Soße für verschiedenste Wraps und Burritos an.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Gericht Kleinigkeit
Küche Mexikanisch

Zutaten
  

  • 1 EL Olivenöl
  • 3 große Tomaten
  • ¼ Paprika rot
  • ¼ Paprika grün
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • ½ Zitrone (Saft)
  • 1 EL Zucker
  • Salz

Anleitung
 

  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Tomaten, Paprika und Chilischote waschen und klein schneiden.
  • Zwiebeln würfeln und anbraten, bis diese glasig sind.
  • Alle anderen Zutaten hinzufügen und bei mittlerer Hitze mit offenem Deckel etwa eine Stunde kochen. Dabei gelegentlich umrühren.
  • Mit Salz und Zitronensaft noch einmal abschmecken und genießen.
Tags zu diesem Rezept: Dips, Salsa

Teil mich!

Mehr Leckeres

Mexikanischer Quinoa-Salat

Dieser mexikanische Quinoa-Salat ist das perfekte Gericht für warme Sommertage. Super erfrischend, sehr sättigend und auch noch gesund dazu. Du kannst ihn zudem sehr gut auf Vorrat vorkochen und die nächsten Tage genießen.

Geröstete Kichererbsen

Diese gerösteten Kichererbsen sind der perfekte gesunde Snack. Sie sind voller Proteine und anderer wichtiger Inhaltsstoffe. Super schnell und einfach zubereitet. Du kannst sie nach deinem eigenen Geschmack würzen und bis zu eine Woche aufbewahren. Der perfekte Chips-Ersatz für gemütliche Filmabende auf der Couch.

Heidelbeer-Haferbrei

Dieser Heidelbeer-Haferbrei bietet eine wundervolle Abwechslung zum klassischen Frühstücksporridge. Er ist unglaublich lecker, sehr einfach und schnell zu machen und man braucht nur wenige Zutaten. Es werden tiefgekühlte Heidelbeeren verwendet, weswegen man dieses Frühstück das ganze Jahr über genießen kann - und ganz nebenbei verleihen sie ihm noch eine tolle Farbe sowie ihre antioxidative Wirkung! Das perfekte Rezept für einen gesunden Start in der Tag, der dir zudem noch gute Laune ins Gesicht zaubern wird.

Vegane Vanillekipferl

Vanillekipferl gehören zu den klassischsten Weihnachtsplätzchen überhaupt - und aus gutem Grund. Sie sind unglaublich lecker, haben eine charakteristische, sofort erkennbare Form und zudem sind sie wirklich einfach zu machen - selbst in vegan! Du musst also nun nicht mehr verzichten - und deine Familie und Freunde werden sich ebenfalls freuen, ob sie sich vegan ernähren oder nicht. Auf geht's!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -