Gebrannte Mandeln

Man muss nicht jedes Jahr sehnsüchtig bis zum Winter warten, um leckere gebrannte Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt zu bekommen. Man kann sie auch ganz einfach zuhause selbst zubereiten – wir zeigen euch, wie es geht!
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise

Zutaten
  

  • 200 g Mandeln
  • 100 ml Wasser
  • 180 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Zimt

Anleitung
 

  • Zucker, Vanillezucker und Zimt vermischen. In eine Pfanne mit dem Wasser geben und erhitzen, bis es kocht.
  • Die Mandeln dazugeben und einrühren. Wenn der Zucker leicht auf den Mandeln zu schmelzen beginnt, sind sie fertig.
  • Mandeln vor dem Verzehr gut abkühlen lassen.
Tags zu diesem Rezept: gebrannte Mandeln

Teil mich!

Mehr Leckeres

Bananenbrot-Granola

Du hast Bananen zuhause, die langsam schlecht werden und weißt nicht, was du damit machen sollst? Probiere es doch einfach mit diesem leckeren und gesunden Bananenbrot-Granola. Das Knuspermüsli besteht nur aus wenigen Zutaten und ist sehr nährstoffreich. Es ist einfach und schnell gemacht und sogar ohne Öl oder industriellen Zucker. Es ist perfekt als Topping oder als Frühstück und eignet sich ideal zum Aufbewahren. Du kannst auch gerne die Nüsse und Gewürze im Rezept variieren.

Veganes Kartoffelgratin

Dieses Kartoffelgratin schlägt alle, die du bis jetzt gegessen hast und schmeckt besser als das Original!

Vegane Pasta alla Wodka

Während Pasta alla Wodka - ein Pastagericht mit leckerer, cremiger Tomatensauce - im Normalfall sowohl Sahne als auch Parmesan-Käse und sogar Butter enthält, zeigen wir dir mit diesem Rezept, dass diese Zutaten ganz leicht ersetzt bzw. gar nicht nötig sind, um eine wunderbar samtige und schmackhafte Sauce zu zaubern. Der Wodka dient zum einen als Emulgator und zum anderen als Geschmacksverstärker, ohne dabei seinen eigenen Geschmack beizutragen - und das Ergebnis ist einfach köstlich. Überzeuge dich selbst!

Vegane Spargel-Quiche

Es ist wieder soweit, die Spargel-Zeit ist da. Wenn du Lust hast mal was anderes mit Spargel auszuprobieren, dann bereite doch unsere leckere vegane Spargel-Quiche zu. Der Teig ist aus wenigen Zutaten schnell selbst gemacht und die Füllung ist unglaublich lecker. Absoluter Party-Hit bei jedem Besuch!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -