Mediterraner Salat

Wir essen zu selten Feldsalat. Dieser Salat ist erfrischend, variabel und schnell gemacht!
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Salat
Land & Region Mediterran
Portionen 2

Zutaten
  

  • 300 g Feldsalat
  • 1 Paprika
  • 150 g Pilze
  • 100 g Oliven
  • 50 g Sesam
  • Balsamico
  • Tomatenmark
  • Leinöl
  • 50 g veganen Streukäse oder Parmesan
  • Salz
  • Mediterrane Gewürzmischung oder Gewürze nach Wahl

Anleitung
 

  • Den Feldsalat waschen und in eine große Schüssel füllen.
  • Paprika und Pilze waschen und in kleine Stücke schneiden. Falls erwünscht, die Pilze kurz andünsten.
  • Das geschnittene Gemüse und die Oliven über dem Salat verteilen.
  • Alles zusammen mit dem Tomatenmark, dem Balsamico und dem Leinöl vermischen, bis genug Dressing an den Salatblättern haften bleibt.
  • Den Salat mit mediterranen Gewürzen und Salz abschmecken und mit Sesam und veganem Käse bestreuen.

Notizen

Mais oder Tomaten passen auch sehr gut dazu.
Tags Salat

Teil mich!

Mehr Leckeres

Pumpkin Spice (Kürbisgewürz) selbstgemacht

Jeder hat bestimmt schon mal von einer Pumpkin Spice Latte gehört. In den Herbst- und Wintermonaten ist sie ein extrem beliebtes Getränk. Hier erfährst du, wie du die aromatische Gewürzmischung, die dieses Getränk so besonders macht, selbst machen kannst! Selbst machen ist eindeutig die einfachste Variante, da es schwer zu finden sein kann. Die Gewürzmischung kann auch für viel mehr als nur Lattes eingesetzt werden: Leckere Kürbiskuchen oder andere wärmende, winterliche Gerichte können ebenfalls damit verfeinert werden!

Grünkohlpfanne

Grünkohl ist unter dem grünen Gemüse der Spitzenreiter als Calciumlieferant. In dieser Kombination wird er zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Tofu süß-sauer

Tofu wie beim Asiaten kann man auch wunderbar zu Hause nachkochen. Mit diesem Rezept zeigen wir dir, wie du...

Nudeln mit Tomaten-Pilz-Soße

Hier kommt das Rezept für meine absoluten Lieblingsnudeln. Wer die Zutatenliste sieht und zuerst denkt, dieses Essen wäre langweilig, der irrt sich gewaltig. Die Soße ist leicht süßlich aber würzig, der Basilikum sorgt für etwas frische und die angebratenen Pilze runden mit ihrem Geschmack das Essen perfekt ab!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -