Veganer Milchreis

Ein absolutes Einsteigerrezept! Du schmeckst den Unterschied zur Kuhmilch nicht und brauchst nur wenige Zutaten.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 6

Zutaten
  

  • 800 ml Reis- oder Hafermilch
  • 220 g Milchreis
  • 1 Vanilleschote oder 2 TL Vanillezucker

Toppings

  • Zimt und Zucker
  • Apfelmark
  • Mandarinen
  • Kirschen

Anleitung
 

  • In einem Topf die Milch und den Reis aufkochen lassen, dabei ständig rühren
  • Die Hitze reduzieren und mit dem Vanillezucker 35 Minuten kochen lassen, weiterhin ab und zu umrühren
  • Sobald eine dickflüssige Masse entstanden ist, ist der Milchreis fertig
  • Mit süßen Toppings genießen

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Spargel-Quiche

Es ist wieder soweit, die Spargel-Zeit ist da. Wenn du Lust hast mal was anderes mit Spargel auszuprobieren, dann...

Knusprige Fächer-Kartoffeln

Diese knusprigen Fächer-Kartoffeln sind die ideale Beilage zu jedem Hauptgericht. Durch die besondere Form werden alle Spalten knusprig und lecker. In unserem Rezept benutzen wir nur Öl und Gewürze, du kannst aber genauso frischen Knoblauch oder Rosmarin für das Aroma benutzen. Probiere selbst aus wie lecker diese Kartoffeln sind.

Zucchini Nudeln

Die beste Alternative zu echten Nudeln sind leckere Zucchini Nudeln. Sie sind ganz einfach gemacht, gesund und kalorienarm. Auch ideal geeignet für alle, die Gluten nicht so gut vertragen. Hilfreich ist dafür ein Gemüsehobel oder ein Spiralschneider, der die Zucchini in dünne Streifen verwandelt. Mit einem Sparschäler und Messer ist es aber auch möglich.

Baba Ghanoush – vegane Auberginen-Paste

Baba Ghanoush ist eine leckere Paste aus gebackenen Auberginen. Besonders beliebt im arabischen Raum und sehr einfach selbst gemacht.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -