Rote Bete Pasta

Jeder liebt Pasta und mittlerweile gibt es diese sogar in den unterschiedlichsten Variationen. Aber sonderlich spektakulär sehen die Nudeln für gewöhnlich trotzdem nicht aus. Jedenfalls bis jetzt, denn diese Rote Bete Pasta schmeckt nicht nur fabelhaft, sie ist auch ein echter Blickfang!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 500 g Rote Bete
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zweig Thymian Blätter gezupft
  • 1 TL Chiliflocken
  • 2 TL Salz
  • 500 g Casareccia oder eine andere Pastasorte
  • 4 EL veganer Parmesan
  • 4 TL Kapern
  • 4 TL Kapernsud
  • 1 Bund Petersilie

Anleitung
 

  • Rote Bete fein raspeln, Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken.
  • Olivenöl in einen heißen Topf geben, Zwiebel 2 Minuten unter Rühren bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. Anschließend Rote Bete, Knoblauch, Lorbeerblätter, Thymianblätter und Chiliflocken dazugeben, mit Salz abschmecken und 20 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze schmoren. Ab und zu umrühren.
  • Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Zum Ende der Garzeit 400 ml Kochwasser abschöpfen, zur Pastasauce geben und aufkochen.
  • Pasta zur Sauce geben und 1 Minute ziehen lassen. Petersilie fein hacken und zusammen mit veganem Parmesan und Kapernsud unter die Nudeln heben.
  • Mit Kapern und mehr veganem Parmesan getoppt servieren.
Tags Nudeln, Vegane Pasta

Teil mich!

Mehr Leckeres

Mango Kürbis Curry

Dieses Curry ist ein hervorragendes Gericht, wenn es einmal schnell gehen soll. Während der Kürbis das Curry durch seinen einzigartigen Geschmack besonders macht, bietet die Mango einen süßen Kontrast zu der Schärfe im Curry.

Grünkohlpfanne

Grünkohl ist unter dem grünen Gemüse der Spitzenreiter als Calciumlieferant. In dieser Kombination wird er zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Veganer Joghurt-Dip

Wenn es mal schnell gehen muss, für unterwegs oder zum Mitbringen immer eine gute Idee!

Klassische Quiche vegan

Quiche geht auch vegan! Und zwar ohne Kompromisse. Die Konsistenz ist bei dieser Quiche ein super Zusammenspiel zwischen cremiger Füllung und saftigem Boden.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -