Nudeln

Zitronen-Knoblauch-Pasta

Du bist ein Knoblauchliebhaber? Dann ist das hier das perfekte Pasta-Rezept für dich! Es kombiniert den einzigartigen Geschmack von Knoblauch mit den frischen Noten von Zitrone - ein traumhaftes Zusammenspiel. Zudem ist das Rezept schnell gemacht, unkompliziert und bietet eine schöne Abwechslung zu Standard-Nudelgerichten! Lass dich von diesem Geschmackserlebnis überraschen.

Tahin-Pasta mit Brokkoli

Tahin ist eine Zutat, mit der sich jeder anfreunden sollte. Das Sesammus ist unglaublich lecker und sämig und bildet eine perfekte Grundlage für viele Saucen, wie auch bei diesem etwas ausgefallenen Pasta-Rezept. Die Pastasauce ist schnell gemacht und sättigt gut, ohne zu schwer im Magen zu liegen! Dieses Rezept ist nicht nur lecker, sondern auch gesund, denn Tahin ist reich an Vitaminen, Kalzium, Eiweiß und ungesättigten Fettsäuren. Dieses kreative Gericht wirst du ab sofort regelmäßig in deinen Speiseplan einbauen wollen!

Vegane Pasta alla Wodka

Während Pasta alla Wodka - ein Pastagericht mit leckerer, cremiger Tomatensauce - im Normalfall sowohl Sahne als auch Parmesan-Käse und sogar Butter enthält, zeigen wir dir mit diesem Rezept, dass diese Zutaten ganz leicht ersetzt bzw. gar nicht nötig sind, um eine wunderbar samtige und schmackhafte Sauce zu zaubern. Der Wodka dient zum einen als Emulgator und zum anderen als Geschmacksverstärker, ohne dabei seinen eigenen Geschmack beizutragen - und das Ergebnis ist einfach köstlich. Überzeuge dich selbst!

Pasta mit Tomaten-Sahne-Sauce und Gemüse

Ein super leckeres Nudelgericht mit veganer Tomaten-Sahne-Sauce, die man auch den strengsten Nicht-Veganern servieren kann - denn sie werden gar nicht merken, dass diese Sauce vegan ist! Außerdem ist in diesem Rezept noch eine große Ladung Gemüse enthalten - das schadet nie! Dieses Rezept hat man super schnell drauf und es eignet sich wunderbar, um regelmäßig in den Speiseplan mit aufzunehmen.

Brokkoli-Feigen-Zitrone Pasta

Nudeln können häufig schwer und deftig sein. Gerade im Sommer ist es deshalb gar nicht so leicht ein passendes Nudelgericht zu finden. Aber dieses Rezept ist so wunderbar leicht gemacht und schmeckt auch leicht und sommerlich. Durch die Zitrone und den Brokkoli werden die Nudeln richtig schön frisch und die Feigen verleihen dem Ganzen eine schöne Süße!

Nudeln mit Tomaten-Pilz-Soße

Hier kommt das Rezept für meine absoluten Lieblingsnudeln. Wer die Zutatenliste sieht und zuerst denkt, dieses Essen wäre langweilig, der irrt sich gewaltig. Die Soße ist leicht süßlich aber würzig, der Basilikum sorgt für etwas Frische und die angebratenen Pilze runden das Essen geschmacklich perfekt ab! Außerdem ist dieses Gericht schnell und einfach zubereitet.

Kürbispasta

Dieses Rezept ist perfekt für alle Pasta-Liebhaber, die gerne etwas Abwechslung zum Pesto aus dem Glas oder der Tomatensoße haben wollen. Durch die große Menge an Kürbis hält dieses Rezept extrem lange satt und schmeckt hervorragend! Zudem sieht das leuchtende Orange vom Kürbis einfach immer zum Anbeißen aus.

Spinatnudeln – das Essen meiner Kindheit

Spinatnudeln sind DAS Essen meiner Kindheit. Es gab sie immer an meinem Geburtstag und auch sonst, wenn ich mir etwas zu Essen aussuchen durfte. Durch dieses Gericht habe ich viele Leute davon überzeugen können, einmal Spinat zu probieren und voila: er schmeckt auf einmal allen!

Pasta mit selbstgemachtem Basilikum-Pesto

Im Jahr isst jeder Deutsche durchschnittlich fast 10 Kilo Nudeln. Kein Wunder, denn man kann sie in allen Größen, Formen, Farben und Geschmäckern bekommen. Dieses Rezept ist mein persönliches "ich habe Mittags keine Zeit zu kochen, möchte aber nicht auf irgendein Fertigprodukt zurückgreifen" Go To, was immer lecker ist und bei dem ich die Zutaten eigentlich immer daheim habe.

Nudeln in Pilzrahmsoße mit veganen Hackbällchen

Eine leckere Pilzrahmsoße ist eine einfache, herzhafte Soße, die zu vielen Gerichten passt. Sie schmeckt zum Beispiel zu Reis, Kartoffeln oder, wie hier vorgestellt, mit Nudeln. Um das Ganze noch etwas aufzupeppen kannst Du optional noch Hackbällchen aus veganem Hack hinzufügen.

Noch mehr Leckeres

Eingelegte rote Zwiebeln

Dieses Rezept ist unglaublich einfach. Man braucht nur wenige Zutaten, hat es in 5 Minuten gemacht und kann dann tage- oder wochenlang davon essen! Die Zwiebeln verlieren an Schärfe und entwickeln einen sehr angenehmen Geschmack, doch behalten ihre knackige Konsistenz - sie sind die perfekte Ergänzung für eine Mahlzeit, sei das ein Burger, eine leckere Bowl, ein Salat oder was dir sonst noch so einfällt. Außerdem sind sie ein wahrer Blickfang - und das Auge isst ja mit!