Italienische Hochzeitssuppe

Italienische Hochzeitssuppe ist ein echter Klassiker. Sie ist schnell zubereitet und man kann, da es sich um eine Suppe handelt, problemlos doppelt oder dreimal so viel kochen, wenn z. B. mal Besuch vorbeikommt.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Hauptgericht, Suppe
Küche Italienisch
Portionen 6 Portion

Zutaten
  

  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g veganes Hack oder Hackbällchen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 3 Selleriestangen
  • 1 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 ½ L Gemüsebrühe
  • 200 g Acini de Pepe oder eine andere kleine Nudelsorte
  • 90 g Spinat oder Mangold

Anleitung
 

  • Brate die (möglichst kleinen) Hackbällchen kurz in etwas Öl an, bis diese goldbraun sind.
  • Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Sellerie würfeln.
  • Erhitze ein bisschen Öl in einem Suppentopf und brate die Zwiebel, Karotten und Sellerie für etwa 5 Minuten zusammen mit den Gewürzen an.
  • Gebe den Knoblauch ebenfalls dazu und brate alles eine weitere Minute an.
  • Gebe die Gemüsebrühe in den Topf und bringe sie zum Kochen. Gebe dann die Nudeln hinzu und koche sie bis sie durch sind.
  • Gebe Spinat/Mangold und die Hackbällchen in die Suppe. Koche alles bei geringer Hitze für einige Minuten und schmecke noch einmal mit Salz und Pfeffer ab.
Tags zu diesem Rezept: vegane Suppe

Teil mich!

Mehr Leckeres

Russische Pfannkuchen: Blinis mit Pilz-Kartoffel-Füllung

In Russland werden Pfannkuchen, dort Blinis genannt, auch gerne mit salziger Füllung gegessen. Sehr beliebt sind Blinis mit Pilz-Kartoffel-Füllung. Ein sehr einfaches und günstiges, aber gleichzeitig sehr leckeres Gericht. Besonders gerne werden sie angebraten und mit Schmand gegessen. Überzeuge dich selbst, wie lecker russische vegane Küche schmecken kann.

Sommer-Salat mit Wassermelone

An heißen Sommertagen will man am liebsten etwas Leichtes und Erfrischendes essen. Eine ideale Lösung dafür ist dieser leckere Salat mit Wassermelone und veganem Feta. Er ist schnell und einfach gemacht und dazu noch sehr gesund. Nutze die Wassermelonen-Saison mit diesem Rezept richtig aus!

Himbeer-Mango-Smoothie

Dieser fruchtige Smoothie ist ideal für den Sommer. Mango und Himbeeren bilden die Grundlage und Hafermilch rundet den sommerlichen Geschmack ab. Etwas Zitronensaft kann als leichte Säure auch hinzugefügt werden.

Kalte Tomatensuppe

Du suchst eine herzhafte Erfrischung für heiße Tage? Dann ist unsere kalte Tomatensuppe genau das Richtige für dich! Sie ist eine echte Empfehlung für den Sommer: erfrischend, würzig und sehr einfach herzustellen. Also begib dich mit unserer kalten veganen Suppe auf eine kulinarische Reise nach Spanien!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -