Amerikanische Hash Browns

Hash Browns sehen in Deutschland viel zu wenig Liebe. Man kann sie als Beilage essen, zum Frühstück mit gebratenen Pilzen und Kräutern oder einfach zwischendurch als Snack.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Beilage, Frühstück, Snacks
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 4 große Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Rapsöl

Anleitung
 

  • Wasche und Schäle die Kartoffeln.
  • Raspel die Kartoffel in kleine Stückchen und wasche diese mit kalten Wasser in einem Sieb.
  • Forme die Raspeln zu flachen Hash Browns und brate sie in einer Pfanne mit etwas Öl. Wende sie vorsichtig und brate sie, bis sie von beiden Seiten knusprig braun sind.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Sabich

Sabich ist eher ein unbekanntes Gericht der orientalischen Küche, aber dafür auch ein echtes Highlight. Es handelt sich dabei um ein israelisches Frühstücks-Sandwich. Die Füllung dieses Sandwichs besteht aus frittierter Aubergine, Tomaten- und Gurkensalat, Kräutern und einer Knoblauchsoße. Damit ist dieses Frühstücksgericht ein wahrer Leckerbissen!

Nudeln mit Avocado-Soße und gebratenem Tofu

Du bist ein Nudel-Fan? Dann bekommst du diese hier in der Kombination mit cremiger Avocado, knusprigem Tofu und aromatischen Tomaten. Ein herzhaftes Rezept, dass wirklich alle Geschmacksknospen anspricht!

Chocolate Chip Cookies

Diese Chocolate Chip Cookies sind super geeignet für diejenigen, die gerne etwas richtig Süßes essen wollen. Rohrohrzucker und Brauner Zucker verwandeln die Cookies zu „chewy“, also zähen und weichen Leckerbissen. Dieses Rezept ist perfekt für Veganer und Nicht-Veganer, die einen Einblick ins Backen ohne Ei, Butter und Milch erhalten wollen.

Veganer Schoko-Kokos Kuchen

Sommerliche Kokosnuss, Mandeln und der vollmundige Geschmack von Schokolade... gibt es eine bessere Kombination für einen Kuchen?
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -