Frischer Sommer-Salat

Im Sommer hat man normalerweise keine Lust auf warme und deftige Gerichte. Eine perfekte und erfrischende Mahlzeit für zwischendurch ist also dieser vegane Sommer-Salat! Er ist aus wenigen Zutaten schnell und einfach gemacht.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Salat
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 ½ große Gurken
  • 150 g Cherrytomaten
  • 1 grüner Apfel
  • ½ rote Zwiebel
  • Frische Petersilie
  • 3-5 EL Olivenöl
  • 3 EL frischen Orangensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitung
 

  • Die frischen Zutaten klein schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Olivenöl, Orangensaft und Gewürze deiner Wahl dazugeben und abschmecken.
  • Mit frischer Petersilie garnieren und servieren.
Tags zu diesem Rezept: Gemüse, Salat, veganer Salat

Teil mich!

Mehr Leckeres

Pasta mit Paprikasauce

Langweilige Tomatensauce war mal. Probiere doch stattdessen diese leckere Paprikasauce aus. Super cremig und einfach gemacht. Mache deine Pasta zu etwas Besonderem!

Russische Pfannkuchen – Vegane Blinis

In Russland isst man eine ganz besondere Art der Pfannkuchen. Dort heißen sie "Blini" und sind sehr dünn im Vergleich zu gewöhnlichen Pfannkuchen. Wir zeigen dir, wie du die beliebten russischen Blinis vegan zubereiten kannst.

Tim Tams – Australische Kekse

Die kleinen, australischen Schokoladenkekse bekannt als "Tim Tams" haben es in sich. Die knackige Glasur, die cremige Füllung und der fluffige Teig machen sie zu einem ganz besonderen Leckerbissen, der dort sehr beliebt ist. Leider sind die Kekse hierzulande eher unbekannt - doch gerade deswegen sollten sie unbedingt probiert werden. Hier also ein Rezept für vegane Tim Tams - mit einem Hauch Weihnachten!

Iced Chai Latte

Iced Chai ist eine meiner liebsten Süßigkeiten für zwischendurch. Obwohl Chai Latte etwas ist, was man eher mit dem Winter verbinden würde, ist die Version auf Eis definitiv ein Renner im Sommer!
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -