Türkisches Fladenbrot

Fladenbrot ist super einfach selbst gemacht und schmeckt sowohl alleine, als auch als Beilage zu Suppen.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Ruhezeit 2 Min.
Gericht Beilage, Snacks
Land & Region Türkisch
Portionen 1 Brot

Zutaten
  

  • 250 g Weizenmehl 550
  • 1 EL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ EL Zucker
  • ¼ Würfel frische Hefe
  • 180 ml Wasser
  • 20-30 g Sesam

Anleitung
 

  • Alle Zutaten, bis auf einen EL Öl und Sesam zu einem glatten Hefeteig verarbeiten. Gut durchkneten und dann 90 Minuten gehen lassen.
  • Den Teig nun in die gewünschte Form bringen, mit dem restlichen Öl bestreichen und dem Sesam bedecken. Mit dem Finger an einigen Stellen tief eindrücken. Dann 20 Minuten ruhen lassen und den Ofen auf 250°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Das Brot nun für 9 Minuten backen und warm genießen!

Teil mich!

Mehr Leckeres

Veganer Cookie Dough

Roher Keksteig zum löffeln ist ein beliebter Trend aus den USA. Cookie Dough geht aber auch ganz einfach vegan und gesund. Der große Vorteil ist dazu, dass man für die vegane Version sowieso keine Eier braucht und somit keine Gefahr für Salmonellen besteht. Lass dich nicht durch die Kichererbsen verunsichern. Beim fertigen Keksteig schmeckt man sie gar nicht raus.

Tabbouleh-Salat mit Quinoa

Tabbouleh ist ein libanesischer Salat, der normalerweise mit Bulgur gemacht wird. Wir zeigen dir eine Version des Rezeptes mit Quinoa. Unglaublich lecker und erfrischend dank der frischen Kräuter.

Ingwer-Shots selber machen

Ingwer-Shots selber machen Ingwer ist bekanntlich sehr gut für das Immunsystem. Um die volle Power des Ingwers ausnutzen zu können,...

Eistee Zitrone

Eistee Zitrone Ein Hauch Ingwer und die spritzige Frische der Zitrone machen diesen Eistee zum idealen Durstlöscher für zwischendurch. 1 Zitrone2...
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -