Linsentaler

Diese Taler schmecken zu Dips, im Sandwich oder zu Salat und sind sehr sättigend und nahrhaft.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit
Portionen 4

Equipment

  • Pürierstab

Zutaten
  

  • 300 g rote Linsen
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 50 g zarte Haferflocken
  • 50 g Dinkelvollkornmehl

Anleitung
 

  • Die Linsen waschen und in 500 ml Gemüsebrühe 6-8 Minuten kochen
  • Die Linsen in einem Sieb abtropfen lassen und mit einem Pürierstab grob zerkleinern
  • Zwiebeln und Knoblauch schneiden und zu den Linsen geben
  • Haferflocken und Mehl hinzugeben
  • Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Gewürzen durchkneten
  • Den Teig zu 2 cm hohen Talern formen
  • Die Taler in Öl von beiden Seiten knusprig anbraten

Notizen

Die Zutaten ergeben 10-12 Taler. 

Teil mich!

Mehr Leckeres

Ratatouille mit Feta aus dem Backofen

Ein Klassiker unter den Auflaufgerichten! Wir zeigen dir, wie du dieses Gericht auf vegane Art und Weise ausschmücken kannst, sodass es so lecker wird, dass du es auf jeden Fall in dein Standardrepertoire aufnehmen wirst!

3erlei vegane Flammkuchen

Flammkuchen kennt man meist eher klassisch und vor allem mit Fleisch und Käse. Also alles andere als vegan... Diese drei folgenden Flammkuchen allerdings sind nicht nur superlecker, sondern auch vegan! Da der Boden auch extrem einfach ist und nur wenige Zutaten benötigt, ist es eines meiner liebsten „es ist Sonntagabend und es sind nur noch Reste in der Küche“ Rezepte.

Linsensalat

Dieser arabisch angehauchte Linsensalat ist perfekt für einen heißen Tag im Sommer. Am besten schmeckt er gekühlt mit einem Spritzer frischen Zitronensaft. Nur wenige Zutaten und man zaubert ein Gericht, das als Vorspeise oder Hauptspeise gleichermaßen geeignet ist.

Klassischer Biskuitboden

Dieser einfach vegane Biskuitboden kann Unterlage für die verschiedensten Früchtekuchen sein. Er ist sehr luftig und leicht und schmeckt angenehm.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -