Linsentaler

 

Diese Taler schmecken zu Dips, im Sandwich oder zu Salat und sind sehr sättigend und nahrhaft.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit
Portionen 4

Equipment

  • Pürierstab

Zutaten
  

  • 300 g rote Linsen
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 50 g zarte Haferflocken
  • 50 g Dinkelvollkornmehl

Anleitung
 

  • Die Linsen waschen und in 500 ml Gemüsebrühe 6-8 Minuten kochen
  • Die Linsen in einem Sieb abtropfen lassen und mit einem Pürierstab grob zerkleinern
  • Zwiebeln und Knoblauch schneiden und zu den Linsen geben
  • Haferflocken und Mehl hinzugeben
  • Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Gewürzen durchkneten
  • Den Teig zu 2 cm hohen Talern formen
  • Die Taler in Öl von beiden Seiten knusprig anbraten

Notizen

Die Zutaten ergeben 10-12 Taler. 

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Wraps mit gegrilltem Gemüse

Eine leckere Mahlzeit für warme Sommertage sind leckere Wraps. Sie liegen nicht schwer im Magen, sind sehr wandelbar und dazu noch sehr lecker. Das perfekte Mittag- oder Abendessen. Besonders gut geeignet für Tage wo es mal schnell gehen muss.

Scharfe gebackene Ananas

Gebackene Ananas schmeckt super lecker, ist gesund und vor allem extrem einfach. Hier wird die Ananas jedoch noch mit etwas Salz und Chili gewürtzt, und macht damit diesen Snack zu etwas Einzigartigem.

Bananenbrot

Dieses leckere marmorierte Bananenbrot kann man in nur einer Schüssel machen. Ohne zugesetzten Zucker schmeckt es angenehm natürlich und...

Saftiger Schokokuchen

Ohne ausgefallen Zutaten, kinderleicht einen sehr intensiven Schokoladengeschmack kreieren.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -