Veganer Grießbrei mit Obst

Dieses Gericht ist mein Go-To Frühstück im Sommer. Grießbrei ist als Rohmasse häufig relativ einfach bzw. schon fast uninteressant. Aber in der Kombi mit dem frischen Obst ist er super lecker und – was mir persönlich beim Frühstück immer sehr wichtig ist – das Rezept geht schnell und hält lange satt!
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Frühstück, Snacks
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Portion

Equipment

  • 1 Topf

Zutaten
  

  • 60 g Grieß
  • 200 ml Hafermilch
  • 1/2 Nektarine
  • 1 Banane
  • 100 g Heidelbeeren (tiefgekühlt)

Anleitung
 

  • Zuerst stellst du den Grießbrei her. Dafür gibst du den Grieß in einen Topf und fügst die Hafermilch hinzu. Nun rührst du das alles um, bis es eine geschmeidige Masse ergibt. Das dauert ca. 5 min.
  • Jetzt schneidest du nur noch das Obst, holst ggf. die Heidelbeeren aus dem Tiefkühler und taust sie auf/erhitzt sie (nicht gefroren essen!) und richtest alles gemeinsam in einer Schüssel an.
  • Guten Appetit!

Notizen

Um dem ganzen Gericht noch mehr Geschmack zu verleihen, gebe ich manchmal noch ein paar Schokostreusel und/oder Mandelmus drüber. Das schmeckt beides wirklich super!
Tags zu diesem Rezept: Grieß, Obst

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Zucchini-Sticks

Vegane Zucchini-Sticks Diese Zucchini-Sticks sind eine gesunde Alternative zu einfachen Pommes. Sie schmecken sehr gut und sind dank ihrer Panade...

Pilzrisotto

Leckeres, cremiges Pilzrisotto. Was will man mehr? Dieses Rezept gehört in jede (vegane) italienische Küche.

Mehlfreie Frühstücksmuffins

„Muffins zum Frühstück? Das ist aber ungesund!“ Nee, überhaupt nicht. Dieses Rezept ist nicht nur gesund, sondern auch superlecker und einfach zuzubereiten! Durch die vielen Nüsse sind diese Muffins sehr nahrhaft und aufgrund der Haferflocken halten sie auch wirklich lange satt.

Indischer Safran-Reis

Dieser indische Safran-Reis ist wunderbar aromatisch. Er eignet sich super, um als Beilage zu leckeren Currys zu essen - aber er ist so schmackhaft und harmonisch gewürzt, dass man ihn auch pur genießen könnte! Normaler Reis wird dir langweilig vorkommen, nachdem du dieses Rezept probiert hast.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -