Geröstete Kichererbsen

Diese gerösteten Kichererbsen sind der perfekte gesunde Snack. Sie sind voller Proteine und anderer wichtiger Inhaltsstoffe. Super schnell und einfach zubereitet. Du kannst sie nach deinem eigenen Geschmack würzen und bis zu eine Woche aufbewahren. Der perfekte Chips-Ersatz für gemütliche Filmabende auf der Couch.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Snacks

Zutaten
  

  • 2 Dosen Kichererbsen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL anderer Gewürze deiner Wahl. Unsere Empfehlung: Paprikapulver, Knoblauchpulver, Chiliflocken, Currypulver oder Rosmarin

Anleitung
 

  • Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • Das Kochwasser der Kichererbsen abgießen und sie in eine Schüssel tun.
  • Mit Öl und Gewürzen vermengen, abschmecken und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.
  • Im Ofen für 20-30 Minuten backen. Alle 10 Minuten durchmischen.
  • Abkühlen lassen und genießen.
Tags zu diesem Rezept: Kichererbsen

Teil mich!

Mehr Leckeres

Proteinreiches grünes Pesto

Dieses schnell gemachte Pesto enthält viel Protein und so einiges an Omega-3-Fettsäuren. Es schmeckt lecker zu Nudeln oder kann zum Beispiel auch als Alternative zu Tomatensoße auf der Pizza verwendet werden.

Grünes Pesto

Dieses Pesto hat als Hauptzutat Karottengrün, das auf diese Art und Weise gut verwendet und zu einem leckeren Pesto verwandelt werden kann.

Veganes Schokoladen-Eis

Dieses Rezept ist nicht nur unglaublich lecker, sondern dazu noch sehr gesund, da die Basis aus Bananen besteht. Mit wenigen Zutaten kannst du dieses Eis ganz einfach selbst herstellen.

Erdbeer-Smoothie Bowl

Diese Erdbeer-Smoothie Bowl ist ein Muss für alle, die es fruchtig mögen. Mit Sojajoghurt und den richtigen Früchten oben drauf wird das Rezept zum richtigen Hingucker.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -