Tabbouleh-Salat mit Quinoa

Tabbouleh ist ein libanesischer Salat, der normalerweise mit Bulgur gemacht wird. Wir zeigen dir eine Version des Rezeptes mit Quinoa. Unglaublich lecker und erfrischend dank der frischen Kräuter.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht, Salat
Land & Region Libanesisch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 250 g Quinoa
  • 3 große Tomaten
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 1 Bund frische Minze
  • 1 Gurke
  • Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Anleitung
 

  • Quinoa nach Packungsanleitung kochen und etwas abkühlen lassen.
  • Währenddessen alle frischen Zutaten so klein wie möglich schneiden. Du kannst auch die Tomaten reiben, wenn dir das lieber ist.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Mit Zitronensaft, Olivenöl und Gewürzen vermengen und abschmecken.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Galette

Diese Galette ist eine wahre Geschmacksbombe. Hergestellt mit nur wenig Zucker liegt der Fokus vor allem auf den Früchten...

Bananen Cookies

Bananen Cookies Diese Cookies sind der Energielieferant schlechthin. Ohne hinzugefügten Zucker und nur aus 3 gesunden Zutaten sind sie als...

Türkisches Fladenbrot

Fladenbrot ist super einfach selbst gemacht und schmeckt sowohl alleine, als auch als Beilage zu Suppen.

Scharfer Bohneneintopf

Eintopf muss nicht eintönig sein. Mit diesem Gericht zeigen wir dir wie schmackhaft Eintopf sein kann.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -