Gesunde Bananen-Pancakes

Was gibt es besseres zum Frühstück als leckere Pancakes? Gesunde Pancakes! Schnell und einfach in 15 Minuten zubereitet. Für diese kleinen Pfannkuchen brauchst du nur 3 Zutaten und du kannst sie ganz ohne Reue genießen. Sie machen sehr satt und garantieren einen perfekten Start in den Tag. Du kannst sie mit Toppings deiner Wahl genießen.
Kleiner Tipp: Falls du es gerne schokoladiger magst, kannst du auch gerne Zartbitter-Schokotröpfchen mit in den Grundteig geben. Beim Backen in der Pfanne schmelzen sie und machen die Pancakes noch unwiderstehlicher. Auch kleine Apfelstücke passen ideal in den Teig rein. 
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 100 g Haferflocken
  • 200 ml Pflanzendrink
  • 130 g reife Bahnen
  • Süßungsmittel, falls du es süßer magst (z.B. Agavendicksaft, Dattelsirup, etc.) bei Bedarf
  • Zartbitter-Schokotröpchen bei Bedarf

Anleitung
 

  • Haferflocken in einem Standmixer o.ä. mahlen.
  • Pflanzenmilch und Bananen mit in den Mixer geben und alles pürieren. Anschließend Teig 5 Minuten quellen lassen.
  • Große beschichtete Pfanne mit Öl erhitzen und darin die Pancakes bei mittlerer Hitze backen. Ca. 2-3 Minuten auf jeder Seite.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Herzhafte vegane Bratensoße

Diese Bratensoße ist vielseitig Einsetzbar, und schmeckt zu fast jedem herzhaften Gericht!

Grünkohlpfanne

Grünkohl ist unter dem grünen Gemüse der Spitzenreiter als Calciumlieferant. In dieser Kombination wird er zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Knusprige Fächer-Kartoffeln

Diese knusprigen Fächer-Kartoffeln sind die ideale Beilage zu jedem Hauptgericht. Durch die besondere Form werden alle Spalten knusprig und lecker. In unserem Rezept benutzen wir nur Öl und Gewürze, du kannst aber genauso frischen Knoblauch oder Rosmarin für das Aroma benutzen. Probiere selbst aus wie lecker diese Kartoffeln sind.

Veganer Brokkoli-Gnocchi-Salat

Brokkoli enthält viele Mineralstoffe wie Eisen, Calcium und Magnesium. Mit den anderen Zutaten zusammen ist dieser Salat eine echte Energiebombe. Er ist sehr sättigend und schmeckt kalt besonders gut.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -