Mango Kürbis Curry

Dieses Curry ist ein hervorragendes Gericht, wenn es einmal schnell gehen soll. Während der Kürbis das Curry durch seinen einzigartigen Geschmack besonders macht, bietet die Mango einen süßen Kontrast zu der Schärfe im Curry.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indisch
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 1 EL Öl
  • 1 großer Kürbis
  • 1 Mango
  • 400 g stückige Tomaten
  • 300 g Kokosnussmilch
  • 1 Messerspitze Asafoetida
  • 1 Rote Chilischote kleingeschnitten
  • ½ TL Senfkörner
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 3 TL Curry
  • ¼ TL Kurkuma
  • Salz

Anleitung
 

  • Schneide den Kürbis in mundgerechte Stücke und die Mango in möglichst kleine Würfel. Lege sie beiseite.
  • Erhitze etwas Öl in einem großen Topf.
  • Brate für etwa eine Minute Senfkörner, Kreuzkümmel und Chilischote an. Gebe dann Curry und Asafoetida dazu.
  • Gebe dann noch die Tomaten hinzu und würze alles mit Salz und Kurkuma.
  • Koche das Ganze für etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze, bevor du den Kürbis hinzufügst. Koche alles für weitere 10 Minuten bei niedriger Hitze.
  • Gebe Kokosmilch und Mango hinzu. Koche das Ganze für weitere 5 Minuten und serviere es beispielsweise mit etwas Reis, Kartoffeln, Brot oder einfach ohne Beilage.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane Spargel-Quiche

Es ist wieder soweit, die Spargel-Zeit ist da. Wenn du Lust hast mal was anderes mit Spargel auszuprobieren, dann bereite doch unsere leckere vegane Spargel-Quiche zu. Der Teig ist aus wenigen Zutaten schnell selbst gemacht und die Füllung ist unglaublich lecker. Absoluter Party-Hit bei jedem Besuch!

Schnelle vegane Zimtschnecke

Du hast spontan so richtig Lust auf eine Zimtschnecke, aber hast keine Zeit oder Energie für ein aufwendiges Rezept mit langer Gehzeit? Dann ist das hier das perfekte Rezept für dich! Es kommt ganz ohne Hefe aus und reicht für genau eine Zimtschnecke! Das Ganze geht sogar in der Mikrowelle und ist sehr einfach und praktisch.

Belgische Waffeln

Belgische Waffeln Original belgische Waffeln, nur vegan. Am Geschmack fehlt wirklich gar nichts. Auch wenn zu „normalen“ belgischen Waffeln Milch,...

Blaubeer Crumble

Auch wenn Rhabarber Crumble oder der klassische Apfel Crumble die häufiger vorkommenden Varianten sind, überzeugt diese Blaubeerversion nicht nur optisch, sondern vor allem durch den einzigartig fruchtigen Geschmack.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -