Lila Smoothie

Super schnell gemacht, sehr erfrischend und gesund! Mit Blaubeeren ein echter Hingucker.
Gib jetzt die erste Bewertung ab! (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Frühstück, Getränke
Portionen 4

Kochutensilien

  • Mixer oder Smoothie-Maker

Zutaten
  

  • 2 Bananen
  • 250 g Blaubeeren
  • 200 g Sojajoghurt
  • 250 ml Pflanzenmilch
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 8 Eiswürfel

Anleitung
 

  • Die Bananen in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel oder den Smoothie-Maker geben.
  • Die Blaubeeren waschen und hinzufügen.
  • Sojajoghurt, Pflanzenmilch und die Hälfte der Eiswürfel in die Schüssel oder den Smoothie-Maker füllen.
  • Alles ca. 1 Minute mixen, bis eine Flüssigkeit ohne Stückchen entsteht.
  • Agavendicksaft unterrühren und mit den restlichen Eiswürfeln servieren.

Notizen

Du kannst in den Smoothie auch Proteinpulver oder Tropfen, Datteln oder andere Süßungsmittel hinzugeben. 
Tags zu diesem Rezept: Frühstück, Getränke, Heidelbeeren, Smoothie

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vöner – Der vegane Döner

Du liebst Döner genau so wie ich? Dann bekommst du ihn ab jetzt frisch, selbstgemacht und vegan, mit leckerem Räuchertofu anstelle von Fleisch. Mit diesem Rezept wirst du den herkömmlichen Döner nie wieder vermissen!

Veganer Hefezopf

Perfekte Abwechslung als Frühstück und als Mitbringsel im Frühling. Lässt sich einfach unterwegs mitnehmen und schmeckt mit Marmelade oder Schokoaufstrich himmlisch.

Veganer Milchreis

Ein absolutes Einsteigerrezept! Du schmeckst den Unterschied zur Kuhmilch nicht und brauchst nur wenige Zutaten.

Vegane Avocado-Hummus-Quesadillas

Quesadillas sind in Mexiko sehr beliebt und werden im originalen Rezept mit Käse gemacht. Dafür wird eine Tortilla mit Käse belegt, zugeklappt und in einer Pfanne angeröstet. Wir pimpen dieses Rezept etwas auf und machen es vegan mit Hummus und Avocado. Nicht originalgetreu, dafür aber sehr lecker.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -