Orientalischer Bulgursalat

Bulgur ist eine orientalische Alternative zu Reis und Co. Du kannst ihn fast überall kaufen und für viele verschiedene Rezepte verwenden. In diesem Rezept zaubern wir mit Bulgur einen leckeren, sättigenden Salat.
Die erste Bewertung liegt bei 5 von 5 Sternen. Wie bewertest du das Rezept? (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Beilage, Hauptgericht, Salat
Küche Arabisch, Türkisch
Portionen 5

Zutaten
  

  • 500 g Bulgur
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Tomatenmark
  • 2 TL Paprikapulver
  • Salz
  • 35 ml Zitronensaft
  • 1 Paprika
  • 200 g Cherrytomaten
  • ½ Gurke
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • Frische Petersilie
  • 50 g Granatapfelkerne oder Sirup

Anleitung
 

  • Die Zwiebeln schneiden und mit Öl in einer Pfanne anbraten.
  • Tomatenmark und Paprikapulver hinzugeben, vermischen und beiseitestellen.
  • 1 L Wasser aufkochen und über den Bulgur kippen. Mit Salz würzen und verrühren, bis kein Wasser mehr zu sehen ist.
  • Dann die Zwiebeln und den Zitronensaft hinzugeben.
  • Die Paprika, die Tomaten und die Gurke waschen, in Viertel schneiden und unter den Bulgur heben.
  • Die Petersilie und die Frühlingszwiebeln waschen, klein hacken und unterheben.
  • Die Granatapfelkerne (oder Sirup) über dem Salat verstreuen.
  • Bei Bedarf die Masse mit etwas Öl beträufeln und abschmecken.
Tags zu diesem Rezept: Bulgur, Bulgursalat

Teil mich!

Mehr Leckeres

Scharfer Bohneneintopf

Eintopf muss nicht eintönig sein. Mit diesem Gericht zeigen wir dir, wie schmackhaft Eintopf sein kann.

Tofu Nuggets

Tofu Nuggets sind eine super vegane Alternative zu Chicken Nuggets. Sie bieten sich sowohl als Snack als auch als Teil eines Hauptgerichts an. Die Marinade und die Panade lassen sich individuell würzen, um die Nuggets perfekt an deinen Geschmack anzupassen.

Vegane Pasta Alfredo

Eine vegane Pasta-Alfredo-Option, die genauso gut schmeckt wie das cremige Original - gibt's nicht? Gibt's doch! Ab jetzt musst du auf das leckere Gericht nicht mehr verzichten. Mit diesem Rezept zeigen wir dir, wie du innerhalb von 15 Minuten ein veganes Gericht zauberst, bei dem die meisten nicht einmal merken werden, dass es vegan ist.

Algen-Pasta mit grünem Spargel

Klingt verrückt aber schmeckt unglaublich lecker: Algen-Pasta. Die Nudeln schmecken dabei keinesfalls fischig, sondern einfach würzig. Außerdem sind sie glutenfrei! In Kombination mit dem Spargel ist dieses Essen einfach köstlich. Also probier es aus und sag "Adieu" zu langweiligen Pasta-Gerichten.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -