Schoko-Erdnuss-Crispies


Diese Crispies vereinen eine proteinhaltige, gesunde Basis mit einer schokoladigen, süßen Mischung. Hier ist kein raffinierter Zucker zugesetzt und die Crispies sind glutenfrei. Eine willkommene Alternative für Menschen, die getreidehaltige Lebensmittel nicht gut vertragen, aber trotzdem einen süßen Snack für zwischendurch genießen wollen.

 Zutaten

  • 180 g Zartbitterschokolade
  • 40 g Erdnussbutter
  • 50 g Gepuffter Buchweizen
  • 50 g Gepuffter Quinoa
  • 4 El Agavensirup

Noch mehr Videos

Veganer Pizzakäse

Eine perfekte Möglichkeit, um Käse zu ersetzen, ist dieser vegan Cashew Käse. Aus nur wenigen Zutaten zaubert man in ein paar Minuten einen cremigen...

Himbeer-Zitronen-Cupcakes

Diese Cupcakes sind das perfekte Dessert an heißen Sommertagen. Frisch, fruchtig und schnell zu machen, bemerkt man keinen Unterschied zu nicht-veganen Cupcakes. Durch verschiedene...

Zwetschgenkuchen

Ein leckerer Zwetschgenkuchen gehört zu jeder Rezeptesammlung. Ein veganer Zwetschgenkuchen bedarf keiner besonderen Zutaten oder Methoden. Ein veganer Hefeteig ist schnell zu machen. Nur...
[yasr_visitor_votes]