Gebratene Glasnudeln mit Pak-Choi


Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Asiatisch
Portionen 2

Zutaten
  

  • 200 g Glasnudeln
  • 300 g Pak-Choi
  • 1 Paprika
  • 1 Block Tofu
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 EL Öl
  • 3-5 EL Sojasauce
  • Saft 1 Limette
  • 1 TL Chili-Sauce
  • 1 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • 2 EL Teriyaki-Sauce
  • Gewürze deiner Wahl bei Bedarf

Anleitung
 

  • Zuerst den Tofu 15 Minuten lang auspressen. Anschließend in Würfel schneiden, mit Speisestärke vermengen und zur Seite stellen.
  • Pak-Choi und Paprika nach Wunsch klein schneiden.
  • Glasnudeln nach Packungsanleitung kochen. Wasser abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Zur Seite stellen,
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Tofu reingeben. Goldbraun anbraten. Anschließend Paprika dazu geben und 2-3 Minuten anbraten. Danach den Pak-Choi dazu geben.
  • Sojasauce, Limettensaft, Chili-Sauce, Agavendicksaft, Teriyaki-Sauce und Gewürze dazu geben. Alles gut vermengen und 2-3 Minuten anbraten.
  • Zum Schluss die fertigen Nudeln dazu geben und gut durchmischen.
  • Mit Koriander servieren und schmecken lassen.

Noch mehr Videos