Süßkartoffel-Bowl


Um eine leckere Bowl zu essen, musst du nicht unbedingt teuer essen gehen. Diese Bowl mit Süßkartoffeln und Tahini-Dressing ist nicht nur sehr gesund, sondern auch lecker und günstig und dazu noch schnell und einfach gemacht. Du kannst auch gerne das Gemüse nach deinem eigenen Geschmack austauschen und anpassen.
Die erste Bewertung liegt bei 5 von 5 Sternen. Wie bewertest du das Rezept? (Klick auf 5 Sterne = beste Bewertung)
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Süßkartoffel
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 Radieschen
  • 50 g Mais
  • Cherrytomaten
  • 100 g Feldsalat

Für das Dressing

  • 80 g Tahini
  • 2 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 1-4 EL Wasser nach Bedarf
  • 20 g Petersilie

Anleitung
 

  • Ofen auf 190 Grad Celsius Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Süßkartoffel waschen, in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Dazu Öl, Gewürze deiner Wahl und Speisestärke geben. Alles gut durchmischen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. 30-40 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten. Dafür alle Zutaten außer dem Wasser und der Petersilie vermischen. Nachträglich Wasser für die Konsistenz dazugeben. Abschmecken und mit Petersilie verfeinern.
  • Salat und Gemüse deiner Wahl klein schneiden und in einer Schale anrichten. Dazu dann Süßkartoffel und Dressing geben und genießen!
Tags zu diesem Rezept: Bowl, Gemüse, Salat, Süßkartoffeln

SAG UNS DEINE MEINUNG ZUM REZEPT

Wie schmeckt dir das Rezept? Was sollten andere Leser zu diesem Rezept wissen? Hast du das Rezept bei deiner Zubereitung verändert? Schreib es uns gerne hier in die Kommentare. (Du musst nicht angemeldet sein um zu kommentieren. Wenn du magst, kannst du gerne deinen Vornamen hinterlassen.)

Hier kannst du deinen Kommentar eintragen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Rezeptbewertung




Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Noch mehr Videos