Würziger Couscous-Salat

Er ist leicht und würzig und passt damit perfekt zu warmen Sommertagen – der vegane Couscous-Salat. Das Gemüse erfrischt und die Gewürze sorgen für den aromatischen Kick.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 250 ml Gemüsebrühe oder Gemüsefond
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Paprikaschoten rot und gelb
  • 1 Dose Mais
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 2 EL Reisessig
  • 3 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl
  • 1 EL Currypaste rot, vegan
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • Chilipulver
  • Kreuzkümmel
  • Zucker
  • Petersilie glatte
  • Schnittlauch oder Zwiebellauchgrün in feine Ringe geschnitten

Anleitung
 

  • Den Couscous mit dem aufgekochten Fond übergießen und 10 Min. ziehen lassen.
  • Die Flüssigkeitszugabe mit der Anweisung des Herstellers abgleichen. Je nach Typ und Hersteller kann eine unterschiedliche Menge nötig sein. Ggf. die Flüssigkeitsmenge erhöhen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse und die Kräuter waschen und klein schnippeln.
  • Tomatenmark, Currypaste (Veganer/Vegetarier aufpassen, kann Garnelen enthalten – ggfs. mehr Tomatenmark verwenden), Reisessig, Öl und Sojasauce mit dem Couscous vermengen, das geht mit den Händen am besten.
  • Das Gemüse untermischen und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Kreuzkümmel und etwas Zucker abschmecken. Etwas glatte Petersilie und Zwiebellauchgrün dazugeben.
Tags Couscous, vegnaer Salat

Teil mich!

Mehr Leckeres

Veganes Eis am Stiel

Du brauchst diesen Sommer eine leckere und gesunde Abkühlung. Wie wärs mit diesem Eis am Stiel, welches nicht nur gut schmeckt, sondern auch super cool aussieht. In wenigen Schritten selbst gemacht und kann am nächsten Tag eiskalt genossen werden. Du kannst auch gerne das Obst oder den Saft auswechseln, wie es dir am besten schmeckt.

Gebrannte Mandeln

Man muss nicht jedes Jahr bis zum Winter warten, um gebrannte Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt zu bekommen. Man kann sie auch ganz einfach zuhause selbst zubereiten.

„Joghurt“ Dressing

Ein Joghurt Dressing ist perfekt dafür, Salate und Bowls vollmundiger zu machen. Gerade wenn man zu eher leichteren Zutaten für den Salat gegriffen hat, dann macht so ein "Joghurt" Dressing die Sache richtig rund!

Vegane Pasta Alfredo

Eine vegane Pasta Alfredo Option, die genauso gut schmeckt wie das cremige Original - gibt's nicht? Gibt's doch! Ab jetzt musst du auf das leckere Gericht nicht mehr verzichten. Mit diesem Rezept zeigen wir dir, wie du innerhalb von 15 Minuten ein veganes Gericht zauberst, bei dem die Meisten nicht einmal merken werden, dass es vegan ist.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -