Quinoa-Porridge mit Kokosnussmilch

Porridge kennt mittlerweile jeder, aber hast du schon von Quinoa-Porridge gehört? Das Getreide kannst du genauso wie Haferflocken zu einem leckeren Frühstücks-Brei verarbeiten. Mit leckerer Kokosnuss-Note ein perfektes Frühstück.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 2

Zutaten
  

  • 150 g Quinoa
  • 370 ml Kokosnussdrink
  • 50 ml Kokosnussmilch
  • 1 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • Erdbeeren, Banane, Kokosnusschips als Topping

Anleitung
 

  • Quinoa ordentlich auswaschen.
  • Kokosnussdrink und Kokosnussmilch zusammen mit dem Quinoa in einem Topf aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen. Anschließen 10 Minuten quellen lassen.
  • Quinoa-Brei mit Süßungsmittel deiner Wahl abschmecken und mit Erdbeeren, Banane und Kokosnusschips toppen.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Vegane One-Pot-Pasta

Jeder hat Tage an denen man keine Lust hat zu kochen. Die perfekte Lösung dafür ist diese One-Pot-Pasta. Das einzige was du brauchst ist eine Backform und ein Backofen. 30 Minuten später hast du schon ein leckeres fertiges Essen.

Zucchini Nudeln

Die beste Alternative zu echten Nudeln sind leckere Zucchini Nudeln. Sie sind ganz einfach gemacht, gesund und kalorienarm. Auch ideal geeignet für alle, die Gluten nicht so gut vertragen. Hilfreich ist dafür ein Gemüsehobel oder ein Spiralschneider, der die Zucchini in dünne Streifen verwandelt. Mit einem Sparschäler und Messer ist es aber auch möglich.

Gefüllte Auberginen

Dieses Rezept für gefüllte Auberginen beweist, dass du nicht nur Paprikas lecker füllen kannst. Aus wenigen Zutaten ganz einfach zubereitet. Das perfekte Gericht für ein leckeres Abendessen mit der ganzen Familie.

Gebratene Glasnudeln mit Pak-Choi

Gebratene Glasnudeln mit Pak-Choi 200 g Glasnudeln300 g Pak-Choi1 Paprika1 Block Tofu1 EL Speisestärke3 EL Öl3-5 EL Sojasauce Saft 1...
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -