Kandierte Äpfel

Du willst deine normalen Äpfel in etwas Besonderes verwandeln? Dann empfehle ich dir dieses Rezept für kandierte Äpfel. Egal ob zu Halloween, zum Fasching, auf dem Weihnachtsmarkt oder für eine Geburtstagsfeier, die Äpfel sind ein leckerer Hingucker!
Vorbereitungszeit 30 Min.
Gericht Snacks
Portionen 8 Stück

Zutaten
  

  • 8 Äpfel
  • 8 Holzstäbchen
  • 500 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6 EL Wasser
  • Lebensmittelfarbe rot

Anleitung
 

  • Von den gründlich gewaschenen Äpfeln die Stiele und die Blütenansätze entfernen.
  • In jeden Apfel einen Holzspieß stecken.
  • Zitronensaft, Zucker und Wasser in einem Topf bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen.
  • In einer kleinen Pfanne etwas von dem Sirup karamellisieren lassen und zurück zu dem restlichen Zuckerwasser gießen. Alles bei starker Hitze einkochen lassen, bis es dickflüssig wird.
  • Eventuell mit Speisefarbe einfärben.
  • Nun die Äpfel in der heißen Karamellmasse drehen und wenden, bis sie rundherum gleichmäßig mit dem Sirup überzogen sind.
  • Anschließend sofort in kaltes Wasser tauchen, damit der Karamell schnell abkühlt und fest wird.
  • Die Äpfel auf einem leicht geölten Teller trocknen lassen.
Tags Apfel, Kandierte Äpfel

Teil mich!

Mehr Leckeres

Wassermelonen-Himbeer-Sorbet

Wenn man etwas fruchtiges und kaltes in der Sommerhitze gerne kombiniert, ist dieses Rezept für ein Wassermelonen-Himbeer-Sorbet genau richtig. Es vereint den angenehmen Geschmack einer Wassermelone mit der leichten Süße von Himbeeren. Ein Spritzer Zitronensaft lässt das Aroma der Früchte noch stärker zur Geltung kommen.

Tomaten Dressing

Tomaten in einem Dressing hat man noch nicht so oft gehört, sollte man aber, denn es ist super lecker!

Bananen Cookies

Bananen Cookies Diese Cookies sind der Energielieferant schlechthin. Ohne hinzugefügten Zucker und nur aus 3 gesunden Zutaten sind sie als...

Eistee Zitrone

Eistee Zitrone Ein Hauch Ingwer und die spritzige Frische der Zitrone machen diesen Eistee zum idealen Durstlöscher für zwischendurch. 1 Zitrone2...
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -