Chia Pudding

Chia Pudding ist das perfekte Frühstück, ein leckeres Dessert oder einfach ein toller Snack, wenn es mal schnell gehen muss. Den leckeren und gesunden Pudding kannst du ganz einfach einen Abend vorher vorbereiten und im Kühlschrank stehen lassen. Du kannst ihn mit Toppings deiner Wahl ergänzen oder ihn schichten, so wie wir es gemacht haben. Super lecker, einfach gemacht uns sehr gesund. 

Chiasamen gehören zu den sogenannte Superfoods. Sie haben einen sehr hohen Anteil an Ballaststoffen, Eiweiß und sollen die Verdauung anregen. Viele Veganer nehmen wegen des hohen Omega-3-Fettsäuren Gehaltes täglich Chiasamen ein. Man sollte sie aber niemals in hohen Mengen roh verzehren, denn das kann zu üblen Verstopfungen führen. Es wird immer empfohlen sie vorher quellen zu lassen, wie in unserem Rezept. 

Zutaten (1 Portion):

  • 200ml Pflanzenmilch 
  • ca. 2-3 EL Chia Samen
  • ca. 1 TL Agavendicksaft oder Ahornsirup 

Toppings für unser Rezept:

  • gefrorene Himbeeren 
  • Banane 
  • Mandeln
  • Granola 

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für den Pudding vermischen und mindestens 1 Stunde quellen lassen. 
  2. Anschließend mit Granola, Banane und gefrorenen Himbeeren Schichten. Alles mit ein paar Mandeln toppen. 

Guten Appetit!

Teil mich!

Mehr Leckeres

Zucchinibällchen

Diese veganen Zuccinibällchen sind das perfekte Fingerfood bei einem gemütlichen Fernsehabend, oder auch als Beilage für verschiedene Gerichte. Sie sind nicht nur extrem gesund, sondern lassen sich auch mit wenig Aufwand zubereiten. Die Ofenzeit kann man zum Beispiel nutzen, um eine selbstgemachte Soße herzuzaubern.

Zimtschnecken

Für vegane Zimtschnecken braucht man keine extravagante Zutaten oder spezielle Anweisungen. Dieser Hefeteig ist sehr einfach zu machen. Butter wird durch Margarine oder vegane Butter ersetzt, Milch durch Soja- oder Mandelmilch. Ei kann man sogar ganz weglassen. Wichtig ist vor allem die Mischung aus Zimt und Kardamom. Die Zimtschnecken werden innen herrlich weich und von außen schön knusprig.

Würziger Salsa Dip

Ein richtig guter Salsa Dip gehört in jedes Rezeptbuch. Dieser Dip bietet sich auch super als Soße für verschiedenste Wraps und Burritos an.

Saftiger veganer Zupfkuchen

Mit diesem besonders saftigen und schokoladigen Teig kommt dieser Kuchen bei allen gut an. Die Füllung ist hier durch den Zitronenabrieb besonders lecker.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -