Belgische Waffeln


Original belgische Waffeln, nur vegan. Am Geschmack fehlt wirklich gar nichts. Auch wenn zu „normalen“ belgischen Waffeln Milch, Butter und Eier hinzugefügt werden, bestechen diese vegane Waffeln durch ihren Geschmack und ihre Konsistenz. Ganz ohne tierische Zutaten.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Gehen Lassen 1 Std.
Gericht Kleinigkeit

Zutaten
  

  • 100 g Margarine
  • 200 ml Sojamilch
  • 8 g Trockenhefe
  • 15 g Vanileezucker
  • 240 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Brauner Zucker
  • Beeren und Ahornsirup zum Dekorieren

Anleitung
 

  • Margarine schmelzen und Milch erwärmen.
  • Hefe und Vanillezucker in die Milch mischen und an die Seite stellen.
  • Mehl, Salz, Margarine und Milchmischung zusammen in eine große Schüssel geben und umrühren. Dann eine Stunde gehen lassen.
  • Den braunen Zucker hinzugeben und in kleine Portionen in einem Wafflemaker zubereiten.
  • Mit Beeren und Ahornsirup dekorieren.

Noch mehr Videos