Veganer Käsekuchen

Wer liebt sie nicht? Die herrlich cremige Konsistenz von Käsekuchen. Und obwohl in dem Wort Käsekuchen schon Käse drin steckt, heißt das noch lange nicht, dasss der Kuchen nicht auch in vegan schmeckt. Dabei ist unsere Variante genauso gut wie das Original Рwenn nicht sogar besser!

Zutaten f√ľr den Teig

  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 EL Backpulver
  • 80 ml Agavendicksaft
  • 100 g Margarine
  • 30 ml Pflanzenmilch

Zutaten f√ľr die Creme

  • 1 Kg Sojajoghurt
  • 2 Pck. Vanillepudding – Pulver
  • 1 EL Sojamehl
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 60 g √Ėl

F√ľr den Teig

  1. Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen. Danach die fl√ľssigen Zutaten (Agavendicksaft, Margarine, Pflanzenmilch) ebenfalls miteinander vermengen und unter die trockenen Zutaten heben. Die Zutaten danach zu einem Teig verkneten.
  2. Eine Backform einfetten.
  3. Den Teig auf einer Arbeitsfläche ausrollen und vorsichtig in die Backform legen. Dabei sollte ein ein Rand nach oben gezogen werden, der ungefähr 5 cm hoch ist. Optional den Boden mit einer Gabel einstechen.

F√ľr die F√ľllung

  1. Sojajoghurt mit dem Puddingpulver, Sojamehl, Vanillinzucker und Zucker verr√ľhren. √Ėl hinzugeben.
  2. Die F√ľllung in die Backform mit dem Teig geben.
  3. Zuletzt den Kuchen f√ľr 60 Minuten bei 180¬įC backen. Nach 30 Minuten im Ofen kann der Kuchen mit einem St√ľck Alufolie abgedeckt werden, damit er am Rand nicht zu dunkel wird. Normalerweise ist der Kuchen nach dem Backen noch etwas weich – das ist ganz normal und nicht schlimm. Sobald der K√§sekuchen ausgek√ľhlt ist, wird er fest werden. Den Kuchen mit Fruchtmarmelade servieren. Guten Appetit!

Video-Rezepte

Galette

Diese Galette ist eine wahre Geschmacksbombe. Hergestellt mit nur wenig Zucker liegt der Fokus vor allem auf den Fr√ľchten...

Mexikanische Burrito Bowl

F√ľr diese leckere, protein- und n√§hrstoffreiche Burritobowl braucht man nur wenige Zutaten. Perfekt geeignet f√ľr hei√üe Sommertage, aber auch...

Schokopudding

Wer Schokolade mag, aber sich gesund ern√§hren will und auf die Zutatenliste achtet, sollte diese Rezept f√ľr einen gesunden...

Original Hummus

Bei einem original Hummus Rezept kommt es vor allem auf eine wichtige Zutat an: Tahina. Und zwar nicht zu...

Hier kocht f√ľr dich

Gesche
Gesche
Vegetarisch seit dem 4ten Lebensjahr - dabei essen beide Eltern Fleisch und haben lange versucht, sie umzustimmen. Heute 22 und inzwischen √ľberwiegend pflanzlich unterwegs. Findet missionieren doof und √ľberzeugt lieber mit Selbstgekochtem.

Mehr gute Rezeptideen