Kuchendonuts


Eine perfekte Abwechslung für zwischendurch sind diese Donuts aus Kuchenteig. Hier benötigt man nur wenige Zutaten und bereitet im Handumdrehen den einfachen Teig zu. Beim Glasieren der Donuts gibt es viele Möglichkeiten. Egal ob Puderzucker, Ahornsirup oder Schokolade, die Donuts aus Kuchenteig kann man für alle Gelegenheiten anpassen.

Für den Teig:

  • 260 g Mehl
  • 140 g Zucker
  • 4 Tl Backpulver
  • 1 Tl Salz
  • 2 Tl Apfelessig
  • 240 g Pflanzenmilch

Für die helle Glasur:

  • 70 g Puderzucker
  • 1 El Pflanzenmilch

Für die rote Glasur:

  • 70 g Puderzucker
  • 1 El Pflanzenmilch
  • 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe

Noch mehr Videos

Original Falafel

Leckere und einfache Falafel, die man in der Pfanne braten kann. Sie sind sehr gut geeignet als leichtes Essen mit einer Salatbeilage. Idealerweise nimmt...

Zimtmuffins

Den Teig für diese leckeren Zimtmuffins kann man in nur einer Schüssel zubereiten. Wenige Zutaten und eine ganz leichte Zubereitung machen die Muffins zu...

Galette

Diese Galette ist eine wahre Geschmacksbombe. Hergestellt mit nur wenig Zucker liegt der Fokus vor allem auf den Früchten und dem knusprigen Teig. Belegen...
[yasr_visitor_votes]