Eine perfekte Abwechslung für zwischendurch sind diese Donuts aus Kuchenteig. Hier benötigt man nur wenige Zutaten und bereitet im Handumdrehen den einfachen Teig zu. Beim Glasieren der Donuts gibt es viele Möglichkeiten. Egal ob Puderzucker, Ahornsirup oder Schokolade, die Donuts aus Kuchenteig kann man für alle Gelegenheiten anpassen.

Für den Teig:

  • 260 g Mehl
  • 140 g Zucker
  • 4 Tl Backpulver
  • 1 Tl Salz
  • 2 Tl Apfelessig
  • 240 g Pflanzenmilch

Für die helle Glasur:

  • 70 g Puderzucker
  • 1 El Pflanzenmilch

Für die rote Glasur:

  • 70 g Puderzucker
  • 1 El Pflanzenmilch
  • 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe