Einfach zu machende Energiebälle aus nur 3 Zutaten. Dieser kleine Snack für zwischendurch gibt durch Datteln und Nüsse genug Energie, um sich den restlichen Aufgaben des Tages zu stellen. Die Energiebälle schmecken herrlich saftig und natürlich.

Zutaten

  • 100g Datteln
  • 100g Nüsse
  • 2El Kakao

Anleitung

Zuerst werden die Datteln entkernt.

Danach werden die Walnüsse in der Küchenmaschine zerkleinert. Die Datteln werden hinzugefügt und alles gemixt, bis eine zähe Masse entsteht und keine großen Stücke mehr zu sehen sind.

Nun wird die Hälfte der Masse beiseite gelegt, um Schritt für Schritt den Kakao unter die Masse zu arbeiten. Die restliche Masse wird in Teilen hinzugefügt und mit dem Kakao vermischt.
Danach werden kleine Bälle geformt, um die Dattel-Nuss-Mischung zu portionieren. Hier wäre es theoretisch auch möglich kleine Riegel zu formen.