Gebackener Brokkoli

Brokkoli ist ein zu Unrecht gehasstes Gemüse, denn man kann ihn sehr lecker zubereiten. Mit diesem Rezept kannst du ganz einfach gesunden und knusprigen Brokkoli aus dem Backofen selber herstellen. In nur wenigen Schritten beweisen wir dir, wie lecker das Gemüse sein kann. Es ist außerdem noch voll mit wertvollen Nährstoffen und daher sehr gesund.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Brokkoli
  • 150 g Cherry-Tomaten
  • 3-5 EL Olivenöl
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver

Anleitung
 

  • Backofen auf 180 Grad Celsius Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Öl, Speisestärke und Gewürzen deiner Wahl vermengen.
  • In eine Backform geben und Cherry-Tomaten darauf verteilen. Etwas Olivenöl über die Oberfläche geben.
  • 20-30 Minuten knusprig backen. Zwischendurch wenden.
  • Mit Dip deiner Wahl servieren und warm genießen.

Teil mich!

Mehr Leckeres

Apfelkuchen

Ein Klassiker im Herbst: Apfelkuchen. Dieser Apfelkuchen ist nicht nur gesund, sondern schmeckt gleichzeitig auch sehr lecker. Haferflocken und Apfelmark runden den Geschmack ab. Etwas Zimt gibt dem Kuchen eine wunderbar herbstliche Note.

Spaghetti aglio e olio

Ein Spaghettigericht, das ohnehin vegan ist. Wir zeigen dir, wie du es noch etwas aufpeppen kannst.

Veganer Flammkuchen

Flammkuchen kommt ursprünglich aus dem Elsass, ist aber mittlerweile in ganz Deutschland sehr beliebt. Mit diesem Rezept kannst du veganen Flammkuchen selber zubereiten und es ist einfacher als gedacht. Mit nur wenigen Zutaten bereitest du Teig und Belag selbst zu. Probiere es beim nächsten Hunger aus, anstatt zur Tiefkühlpizza zu greifen. Es lohnt sich! 

Scharfer Bohneneintopf

Eintopf muss nicht eintönig sein. Mit diesem Gericht zeigen wir dir wie schmackhaft Eintopf sein kann.
- Werbung -

Mehr leckere Rezeptideen

- Werbung -