Schokopudding


Wer Schokolade mag, aber sich gesund ernähren will und auf die Zutatenliste achtet, sollte diese Rezept für einen gesunden Schokoladenpudding unbedingt ausprobieren. Man braucht nur 4 Zutaten und bekommt in nur wenigen Zubereitungsschritten einen herrlich schokoladigen Pudding, bei dem man danach kein schlechtes Gewissen haben muss.

Zutaten

  • 160 g Aquafaba (abgetropftes Wasser von Kichererbsen)
  • 150 g Schokolade (so dunkel, wie möglich/niedriger Zuckergehalt)
  • 1 Messerspitze Vanille
  • 20 g Kokosöl

optional

  • Himbeeren und Schokoraspeln zum Dekorieren

Noch mehr Videos

Ananas Empanadas

Ein leckere Nachspeise, die ganz leicht auch zur Hauptspeise umfunktioniert werden kann. Der Teig besteht aus nur wenigen Zutaten und kann gefüllt werden mit...

Blaubeerpfannkuchen

Diese Blaubeerpfannkuchen sind wunderbar fruchtig und süß. Ganz ohne Zucker. Pfannkuchen ohne Zucker klingt erst komisch, aber kann eigentlich ganz leicht umgesetzt werden. Die...

Himbeer-Zitronen-Cupcakes

Diese Cupcakes sind das perfekte Dessert an heißen Sommertagen. Frisch, fruchtig und schnell zu machen, bemerkt man keinen Unterschied zu nicht-veganen Cupcakes. Durch verschiedene...
[yasr_visitor_votes]